11.09.2018

Neubau der Schmutzwasserdruckrohrleitung Bredenbek - Flemhude beginnt

Die Abwasserentsorgung Amt Achterwehr GmbH startet in KW 37 mit dem Bau einer Schmutzwasserdruckrohrleitung von der Gemeinde Bredenbek zum Hauptpumpwerk Flemhude. Die Schmutzwasserdruckrohrleitung dient der Sicherstellung der Entsorgung von Schmutzwasser im Amtsgebiet.

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass es phasenweise aufgrund von Leitungslegungen zu Beeinträchtigungen auf dem Wanderweg parallel zum Achterwehrer Schifffahrtskanal in Richtung Schleuse sowie auf dem Fuß- und Radweg zwischen der Gemeinde Bredenbek und dem Strohweg, Gemeinde Krummwisch, kommen kann.

Für die Umsetzung der Arbeiten ist die Fa. Goldbeck aus Mecklenburg-Vorpommern verantwortlich.

Bauleitung und ausführende Firma danken Ihnen bereits im Voraus für Ihr Verständnis !

Bei Fragen zu dieser Maßnahme wenden Sie sich bitte an die Abwasserentsorgung Amt Achterwehr GmbH, Tel. 04321 4990 300.